Was lange währt… – „Deadwood“ Staffel 3

Was lange währt, wird endlich gut, sagt man. Nun auf „Deadwood“ trifft das am Ende absolut nicht zu. Staffel 3 ist mit Abstand die schwächste der Serie, die insgesamt Gott sei Dank nicht lange währte… Geguckt und bewertet habe ich diese auch schon vor Monaten, ehrlich gesagt (um Weihnachten rum dürfte das gewesen sein), aber erst jetzt habe ich die Muße dazu, meine Gedanken auch endlich online zu stellen. Falls also jemand darauf gewartet haben sollte, hier ist sie und ich bin froh, dass ich mich wieder anderen Dingen zuwenden kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten gemäß meiner Datenschutzerklärung einverstanden.